Die besten DIY Gesichtsmasken für jeden Hauttyp

Wenn es um unsere Haut geht, haben wir alle unsere individuellen BedürfnisseDie einen kämpfen mit Unreinheiten und fettiger Haut während andere unter trockener und sensibler Haut leiden. Wichtig ist, dass du deine Haut kennst und weißt was sie braucht. Wir haben für dich tolle Rezepte für Gesichtsmasken zusammengestellt. Die du ganz einfach zuhause selbst zusammenrühren kannst. Da ist garantiert für jeden Beauty-Need etwas dabei!

Antibakterielle und klärende Maske (Banane, Honig, Kurkuma und Teebaumöl)

Solltest du mit Akne bzw. Unreinheiten zu kämpfen haben, ist diese Maske genau was deine Haut braucht:

  1. Zerdrücke eine reife Banane
  2. Füge einen halben Teelöffel Kurkuma, ein paar Tropfen Teebaumöl und einen Teelöffel Honig hinzu
  3. Verrühre anschließend alles und lasse die Maske 30 Minuten einwirken.

Reinigende Maske (Heilerde, Joghurt, Honig, Apfelessig)

Ist deine Haut eher fettig? Dann solltest du diese Maske anwenden:

  1. Nehme zwei Esslöffel Naturjoghurt
  2. Füge dann einen Teelöffel Honig und einen halben Teelöffel Apfelessig hinzu
  3. Rühre zum Schluss so viel Heilerdepulver ein, bis eine gute Konsistenz entsteht
  4. Wenn die Maske auf deinem Gesicht getrocknet ist, kannst du sie vorsichtig wieder abwaschen.

Beruhigende Maske (Avocado, Hafermehl, Honig, Quark)

Ist deine Haut sehr sensibel und leidest du oft an Hautirritationen und Rötungen? Dann ist diese Maske perfekt für deine Haut:

  1. Zerdrücke eine halbe Avocado
  2. Füge einen Esslöffel Quark, einen Teelöffel Hafermehl und ein wenig Honig hinzu
  3. Verrühre alles gut miteinander und lasse die Maske 30 Minuten einwirken.

Frau mit schöner, strahlender Haut

Feuchtigkeitsspendende Maske (Avocado, Olivenöl, Mandelöl, Honig)

Wenn du mit trockener Haut zu kämpfen hast, dann braucht deine Haut genau diese Maske:

  1. Zerdrücke eine halbe Avocado
  2. Füge einen Esslöffel Olivenöl, einen Teelöffel Mandelöl und ein wenig Honig hinzu
  3. Alles gut verrühren und dann 30 Minuten einwirken lassen.

Maske für strahlende Haut (Kurkuma, Avocado, Zitronensaft, Hafermehl)

Wirkt deine Haut oft müde und fahl? Mit dieser Maske bekommt deine Haut ihr Strahlen zurück:

  1. Zerdrücke eine halbe Avocado
  2. Füge einen Teelöffel Kurkuma und einen Teelöffel Hafermehl hinzu
  3. Vermische anschließend alles mit Zitronensaft bis eine gute Konsistenz entsteht
  4. Lasse sie für 30 Minuten einwirken.

Wir finden, dass Schönheit ebenfalls von Innen kommt, deshalb kannst du als Unterstützung für deinen Beauty-Need auch unsere Bärchen probieren. Unser - Bärater - sagt dir genau, welche Vitamins zu deinen Bedürfnissen passen. Mache jetzt den Test!

Entdecke unsere BESTSELLER